Berufsdetektive – Sicherheit und Informationsvorsprung

Berufsdetektive ermitteln, beschützen und klären auf. Wir sammeln Beweismittel und dokumentieren diese gerichtsverwertbar, sowohl für Unternehmen als auch Privatpersonen. Im Gegensatz zu den aus Film und Fernsehen bekannten Klisches unterliegen österreichische Berufsdetektive strengen Ausbildungs- und Zulassungskriterien.

Die Tätigkeiten von  Berufsdetektiven sind der österreichischen Gewerbeordnung streng reglementiert, ebenso wie der Zugang zur Gewerbeberechtigung in Österreich, im Gegensatz zu vielen anderen Ländern in Europa, streng geregelt ist.

Das Gewerbe der Berufsdetektive (§ 129 Gewerbeordnung) ist,  dem  Sicherheitsgewerbe zugehörend, ein reglementiertes Gewerbe mit besonderen Zugangsvoraussetzungen. „Reglementiert“ bedeutet in diesem Zusammenhang, dass der Gewerbetreibende einen Befähigungsnachweis (kommissionelle, staatliche Prüfung oder gleichwertige Nachweise) und eine jahrelange Praxis bei der Polizei oder in einer Detektei vorweisen muss.

Berufsdetektive Sicherheit Informationsvorsprung:

Sicherheit wird zu einem immer wichtigeren Thema, sei es im beruflichen oder privaten Bereich. Als Ihr Partner kümmern wir uns um die Sicherheit von Kunden, Mitarbeitern- und Familien.

Bei Verdacht auf Versicherungsbetrug, Mietrechts- und Wettbewerbsangelegenheiten, werden wir als vertruensvoller Partner für Sie tätig. Ebenso wie bei der Überprüfung von Krankenständen, oder bei der Kontrolle von Mitarbeiteruntreue.

Wir ermitteln auch im privaten Umfeld, wenn es ihr Ziel ist Beweise für zivil- oder strafrechtliche Verfahren sicherzustellen. Zum Beispiel bei Erbschaftsangelegenheiten, Sorgerechtsfragen oder Beharrlicher Verfolgung (Stalking).

Der schriftliche Bericht eines Berufsdetektives kann vor Gericht als  Beweismittel verwendet werden.

Berufsdetektive Sicherheit Informationsvorsprung